Über IVENA eHealth

Der webbasierte Interdisziplinäre Versorgungsnachweis IVENA eHealth ist eine Anwendung, mit der sich die Träger der präklinischen und klinischen Patientenversorgung jederzeit in Echtzeit über die aktuelle Behandlungs- und Versorgungsmöglichkeiten der Krankenhäuser informieren können.

Die Anwendung ermöglicht eine überregionale Zusammenarbeit und bietet eine umfassende und detaillierte Ressourcenübersicht. Sie erlaubt einen schnellen Austausch zwischen den Krankenhäusern, den Zentralen Leitstellen für den Rettungsdienst, den Gesundheitsbehörden und anderen medizinischen Diensten, wie dem Ärztlichen Notdienst, der Kassenärztlichen Vereinigung oder niedergelassenen Ärzten. Dabei führt IVENA auch den häufig gesetzlich vorgegebenen Bettennachweis.

Für die effiziente und patientenorientierte Versorgung werden die für die Diagnose und die Behandlungsdringlichkeit relevanten Behandlungsmöglichkeiten in Echtzeit angezeigt. Zur möglichst effektiven Nutzung vorhandener Ressourcen werden außerdem die Patientenströme des Rettungsdienstes der letzten Stunden berücksichtigt. Dieser wertvolle Informationsvorsprung ermöglicht es, verletzte oder erkrankte Patienten rasch in ein geeignetes und aufnahmebereites Krankenhaus zu führen. Den Krankenhäusern werden Informationen über die Zuweisungen wie beispielsweise Eintreffzeit, Diagnose und Behandlungsdringlichkeit schon zum Zeitpunkt der Zuweisung durch den Rettungsdienst in standardisierter Form übermittelt.

IVENA eHealth basiert auf einem zukunftsorientierten Konzept für servicebasierte Prozesse, die sich bei Bedarf flexibel erweitern oder anpassen lassen.

Die Anwendung wurde vom Gesundheitsamt der Stadt Frankfurt am Main in Zusammenarbeit mit der Firma mainis IT-Service GmbH entwickelt und wird seit Anfang 2010 im Echtbetrieb eingesetzt.

Leitstellen-Ansicht
Die Leitstellen-Ansicht ist die Hauptansicht (Lage-Übersicht) der Anwendung für die Rettungsdienst-Leitstellen. Sie besteht aus der Ansicht aller Krankenhäuser mit ihrem aktuellen Status, den Patientenzuweisungen und Alarmierungen.
Bildschirmfotos Anklicken zum Vergrößern
Schließungen / Abmeldungen
Diese Ansicht dient zur dezentralen Schließung (Abmeldung) von Fachbereichen. Das bisherige manuelle Meldeverfahren per Fax oder Telefon wird durch sie ersetzt. Die Abmeldungen erfolgen webbasiert in Echtzeit. Sie werden dezentral in den Krankenhäusern vorgenommen und nur in Ausnahmefällen in der Leitstelle.
Bildschirmfotos Anklicken zum Vergrößern
Zum Beispiel per Internet: Alarmierungen des Krankenhauses in IVENA-Alarm
Die Alarmierungsansicht kann unter dem Namen IVENA-Alarm als eigenständige und unabhängige Anwendung an einem beliebigen Ort im Krankenhaus betrieben werden (beispielsweise in der Notaufnahme). Sie zeigt die Alarmierungen (Zuweisungen) der letzten Stunden mitsamt der durch die Leitstelle übermittelten Daten (wie etwa Alter, Geschlecht, Beatmungszustand, Arztbegleitung und weitere).

Neben der Alarmierung via Internet können auch Pager oder die Telefon-/Personenrufanlage angesteuert werden, um schnell die der Diagnose entsprechenden Personengruppen zu alarmieren.
Bildschirmfotos Anklicken zum Vergrößern
Abbildung der Krankenhauslandschaft
Damit die Anwender von IVENA eHealth nicht mit Informationen überflutet werden, ist die Darstellung bestimmter Informationen stets auf den Kontext bezogen. Schaut sich der Disponent etwa die Anschrift eines bestimmten Fachbereichs an, so erhält er genau die Daten des Fachbereichs unter Berücksichtigung weiterer Faktoren wie etwa die Behandlungsdringlichkeit angezeigt.

Dieses Konzept findet sich in allen Bereichen der Anwendung wieder.
Bildschirmfotos Anklicken zum Vergrößern

IVENA eHealth-Module & Demozugang

Sie können jetzt...

...die Module von IVENA eHealth kennenlernen. ...einen angepassten Demozugang erhalten.

Aktuelles

08.12.2017
Meppener Tagespost
Kräfte der DRK-Wache Lünne erfahren viel Dankbarkeit
Vollständigen Beitrag lesen...

08.12.2017
blick.de
Freiberger Einsatzkräfte meistern Notfall-Übung
Vollständigen Beitrag lesen...

08.12.2017
nwzonline.de
„Ivena“ als Retter in der Not
Vollständigen Beitrag lesen...


IVENA eHealth ist ein Produkt der mainis IT-Service GmbH. Impressum.