IVENA eHealth...

...optimiert die Rettungsdienst-Disposition.

Durch schnelle und klare Entscheidungsprozesse bei der Patientenzuweisung.

...verschafft Krankenhäusern einen Zeitvorsprung.

Durch die standardisierte Vorab-Übermittlung diagnostischer und therapeutischer Daten per Pager, Internet und Telefonanlage.





...verbessert die Entscheidungsqualität der Leitstelle.

Durch einen detaillierten Krankenhaus-Versorgungsnachweis (Bettennachweis) in Echtzeit.

...unterstützt die effektivere Nutzung von Krankenhaus-Kapazitäten.

Durch präzise Allokation der benötigten Ressourcen und eine gleichmäßige, bedarfsgerechte Verteilung der Patienten.


...unterstützt die Zusammenarbeit benachbarter Rettungsdienste.

Durch übergreifende Ressourcen-Transparenz, ohne in die Dispositions-Hoheit einzugreifen. Auch im Ü-MANV-Fall.

...verzahnt Rettungsdienste und Krankenhäuser.

Durch einen zuverlässigen Informationsaustausch und transparente Prozessgestaltung.


Aktuelles

03.07.2017
https://digital-gipfel.m-r-n.com
IVENA - Mit digital vernetzten Rettungsdiensten und Krankenhäusern die Notfallversorgung verbessern
Vollständigen Beitrag lesen...

31.03.2017
http://www.weser-kurier.de
Kommentar über die Notaufnahme Projekt für Patienten
Vollständigen Beitrag lesen...

01.03.2017
Neue "IVENA-Alarm", Version 1.3.0
Akustische Alarmierung bei MANV im Krankenhaus und weitere Neuerungen
Vollständigen Beitrag lesen...


IVENA eHealth ist ein Produkt der mainis IT-Service GmbH. Impressum.