Meppener Tagespost

Kräfte der DRK-Wache Lünne erfahren viel Dankbarkeit


Lünne. Wenn sich das Garagentor der DRK-Rettungswache in Lünne an der B 70 für den Rettungswagen öffnet, zählt oft genug jede Minute. 1500 Einsätze verzeichnete die Wache, die vor allem der Notfallversorgung in der Samtgemeinde Spelle dient, im Jahr 2016.

Aktuelles

08.12.2017
Meppener Tagespost
Kräfte der DRK-Wache Lünne erfahren viel Dankbarkeit
Vollständigen Beitrag lesen...

08.12.2017
blick.de
Freiberger Einsatzkräfte meistern Notfall-Übung
Vollständigen Beitrag lesen...

08.12.2017
nwzonline.de
„Ivena“ als Retter in der Not
Vollständigen Beitrag lesen...


IVENA eHealth ist ein Produkt der mainis IT-Service GmbH. Impressum. Datenschutz.